Zurück
07.02.2014 | Fashion

BOSS Womenswear introducesJason Wu

Jason Wu ist ein Ausnahmetalent im internationalen Modebusiness. Mit gerade einmal 24 Jahren gründete der gebürtige Taiwanese in New York sein eigenes Label. Sein Stil: selbstbewusst und feminin mit viel Liebe zum Detail.

Seit Juni letzten Jahres ist Jason Wu in seiner Rolle als Artistic Director bei HUGO BOSS verantwortlich für sämtliche produkt- und imagerelevanten Aspekte der BOSS Womenswear sowie der Accessoirekollektionen. Inspiration für die neue Aufgabe schöpft er aus der reichen handwerklichen Schneidertradition des Hauses HUGO BOSS.

Als ich zum ersten Mal bei HUGO BOSS war und dort das Atelier und die Schneiderei sah, war ich fasziniert. Das war wirklich der Inbegriff der deutschen Fertigungskunst. Diese handwerkliche Perfektion hat mich stark inspiriert für das Design der BOSS Womenswear.“, so Wu.

In seiner Vision strahlt die neue Kollektion Kraft, Selbstbewusstsein und Femininität aus.

Genau darin liegt für mich die DNA von HUGO BOSS.

Die starke Position der BOSS Menswear sieht er als kreative Herausforderung an:

Ich liebe die Idee, mich durch präzise Schnitte und klassisches Tailoring auf die Wurzeln in der Menswear beziehen zu können. Viele Details aus der Menswear lassen sich wunderbar in feminine Looks übersetzen.

Die erste Kostprobe seiner Zusammenarbeit mit BOSS wird im Februar zu sehen sein, wenn seine BOSS Womenswear Kollektion zur New York Fashion Week offiziell ihr Debut feiert.

NACH OBEN

HUGO BOSS Fashion News abonnieren

eMAG teilen

NACH OBEN