Zurück
14.04.2014 | Fashion

On the Move Looks für moderne Nomaden

Mit roughen, funktionalen Styles feiert HUGO in der neuen Frühjahr-/Sommerkollektion den unabhängigen Lifestyle des modernen Nomaden. Die neue Frühjahr-/Sommerkollektion der HUGO Menswear ist getrieben vom Tempo der großen Metropolen und inspiriert vom urbanen Lebensgefühl des modernen Kosmopoliten. Sein Style ist immer auch Statement und Ausdruck eines unabhängigen Geistes, sein Anspruch an das Design ebenso hoch wie an Funktionalität und Komfort.

HUGO hat sich den modernen Nomaden zum Vorbild genommen und mit neuen Materialien, modischen Prints, asymmetrischen Schnittführungen und dem Spiel mit Volumen einen Look erschaffen, der an jedem Ort der Welt gleichermaßen funktioniert. Neu sind die soften Nylon-Jacken, die sich Elemente der Outerwear abgeschaut haben und digitale Camouflageprints, die auf Parkas, Hemden, T-Shirts und sogar V-Neck-Pullis modern umgedeutet werden. Eine roughe Bomberjacke und oversized Zipper spielen mit rebellischen Einflüssen. Hosen aus Wolle und Nylon bekommen einen Oversized-Look und tragen militärische Züge. Details mit Riemen und Gurten an Trenchcoats, Bikerjacken und Hemden ziehen sich durch die ganze Kollektion. Farblich setzt HUGO stark auf Schwarz, Grau und Beige, ergänzt um die Highlight-Farben Rot und verschiedene kühle Blautöne. Zu den Key-Pieces gehört auch der sportliche Sneaker aus bedrucktem Textil mit Neopren-Details, der den lässigen Look perfekt abrundet.

NACH OBEN

HUGO BOSS Fashion News abonnieren

eMAG teilen

NACH OBEN