Fashion

Zur Fertigung der Tasche sind zahlreiche einzelne Schritte erforderlich.

Um die Präsentation der BOSS Bespoke zu feiern, sind wir nach Florenz gereist und haben einen exklusiven Einblick in die Herstellung dieser Tasche erhalten, hinter deren Fertigung vom ersten Schnitt bis zum letzten Nadelstich traditionelle Handwerkskunst und Liebe zum Detail steckt.

Show Video

Hinter den Kulissen in FlorenzDie Herstellung der BOSS Bespoke Tasche

Artikel lesen

Inmitten eines Industriegebiets in Italien, nahe Florenz, liegt ein wahres Juwel. Das HUGO BOSS Entwicklungszentrum gibt der kunsthandwerklichen Verarbeitung luxuriösen Leders seit Jahrzehnten ein Zuhause. Hier beginnt die Geschichte der Bespoke Tasche.

Signore Graziano, ein Meister seiner Kunst, der sein Handwerk seit 35 Jahren ausübt, heißt uns willkommen. Jede Bespoke Tasche wird individuell hergestellt und ein talentierter Kunsthandwerker ist für jeden einzelnen Fertigungsschritt verantwortlich, sodass jede Tasche zu einem unverwechselbaren Einzelstück wird. Werfen Sie mit uns einen Blick auf die langbewährten und aufwendigen Herstellungstraditionen, die die Bespoke einzigartig machen.

Mehr Bilder

Die BOSS Bespoke Tasche wird aus hochwertigem italienischem Leder hergestellt.

Der erste Schritt besteht in der Auswahl des perfekten Leders. In dem strengen Selektionsverfahren wird ausschließlich hochwertigstes Kalbsleder ausgewählt, das durch die anschließende Chromgerbung ein wundervolles Finish erhält. Mit verschiedenen speziellen Werkzeugen wird das Leder ausgeschärft und zugeschnitten und mit butterweichem Nappaleder kombiniert.

Mehr Bilder

Jedes Musterteil wird sorgfältig und präzise zugeschnitten.

Im nächsten Schritt nimmt die Bespoke langsam Form an, jedes Einzelstück wird sorgfältig vorbereitet. Zunächst wird das Leder in Formen gelegt und geklopft, um den markanten, strukturierten Look der Tasche zu erhalten.

Mehr Bilder

Die Verstärkung des Taschenrandes wird von Hand genäht.

Nach dem Nähen wird jede Kante und jeder Saum sorgfältig von Hand lackiert.

Mehr Bilder

Der vom Design von Manschettenknöpfen inspirierte Verschluss wird sorgfältig befestigt.

Nun können die Kunsthandwerker mit den individuellen Beschlägen der Tasche beginnen. Das charakteristische handgefertigte Drehschloss in Manschettenknopfoptik ist von den BOSS Menswear Kollektionen inspiriert und schafft die perfekte Balance zwischen maskulinem und femininem Stil.

Mehr Bilder

Made in Italy: Die Innenflächen der BOSS Bespoke Tasche werden handgeprägt.

Jetzt bleibt nur noch eines zu tun: Signore Graziano versieht die fertige Tasche persönlich mit der Prägung „Made in Italy“.

Mehr entdecken

Zur Fertigung der Tasche sind zahlreiche einzelne Schritte erforderlich.

Zur Fertigung der Tasche sind zahlreiche einzelne Schritte erforderlich.

Die Anfertigung eines Papiermusters ist ein wichtiger Schritt im Designprozess, da es die Form der Tasche vorgibt und bestimmt, wie die einzelnen Teile zusammengefügt werden, bevor der erste Prototyp fertiggestellt wird.

Die Anfertigung eines Papiermusters ist ein wichtiger Schritt im Designprozess, da es die Form der Tasche vorgibt und bestimmt, wie die einzelnen Teile zusammengefügt werden, bevor der erste Prototyp fertiggestellt wird.

Die BOSS Bespoke Tasche wird aus hochwertigem italienischem Leder hergestellt.

Die BOSS Bespoke Tasche wird aus hochwertigem italienischem Leder hergestellt.

Die Dicke jedes Lederstücks wird vor der Herstellung der Tasche gemessen, um ein perfektes Produkt zu erhalten.

Die Dicke jedes Lederstücks wird vor der Herstellung der Tasche gemessen, um ein perfektes Produkt zu erhalten.

Jedes Musterteil wird sorgfältig und präzise zugeschnitten.

Jedes Musterteil wird sorgfältig und präzise zugeschnitten.

Der Boden der Tasche wird sorgfältig an die Seitenteile angenäht, um eine makellose Naht zu gewährleisten.

Der Boden der Tasche wird sorgfältig an die Seitenteile angenäht, um eine makellose Naht zu gewährleisten.

Die Verstärkung des Taschenrandes wird von Hand genäht.

Die Verstärkung des Taschenrandes wird von Hand genäht.

Der vom Design von Manschettenknöpfen inspirierte Verschluss wird sorgfältig befestigt.

Der vom Design von Manschettenknöpfen inspirierte Verschluss wird sorgfältig befestigt.

Zur Befestigung des Schlosses der BOSS Bespoke Tasche werden vorsichtig zwei kleine Löcher in das Leder gebohrt, die als Halterung für den Manschettenknopfverschluss dienen.

Zur Befestigung des Schlosses der BOSS Bespoke Tasche werden vorsichtig zwei kleine Löcher in das Leder gebohrt, die als Halterung für den Manschettenknopfverschluss dienen.

Der BOSS Bespoke Verschluss wird von Hand auf beiden Seiten der Tasche befestigt.

Der BOSS Bespoke Verschluss wird von Hand auf beiden Seiten der Tasche befestigt.

Zur Prägung des Leders werden traditionelle Metallstempel verwendet.

Zur Prägung des Leders werden traditionelle Metallstempel verwendet.

Made in Italy: Die Innenflächen der BOSS Bespoke Tasche werden handgeprägt.

Made in Italy: Die Innenflächen der BOSS Bespoke Tasche werden handgeprägt.

Jede Tasche wird mit Präzision und traditionellen Verfahren der Lederverarbeitung gefertigt.

Jede Tasche wird mit Präzision und traditionellen Verfahren der Lederverarbeitung gefertigt.

Hinter den Kulissen in FlorenzDie Herstellung der BOSS Bespoke Tasche

Wir sind nach Florenz, Italien, gereist und haben einen exklusiven Einblick in die Herstellung der Tasche erhalten, hinter deren Fertigung vom ersten Schnitt bis zum letzten Nadelstich traditionelle Handwerkskunst und Liebe zum Detail steckt.

Artikel lesen
FORM, FUNKTION, FUTURISMUS SMARTE SILHOUETTEN - eMAG HUGO BOSS

FORM, FUNKTION, FUTURISMUSSMARTE SILHOUETTEN

Bei der Arbeit für die neue BOSS Womenswear Herbst/Winter Kampagne 2015 mit dem britischen Model Edie Campbell holte Kreativdirektor Jason Wu die weltberühmten Mode- und Porträt-Fotografen Inez van Lamsweerde und Vinoodh Matadin mit an Bord.

Artikel lesen
Strukturierter Herbst-Look Mit femininem Twist - eMAG HUGO BOSS

Strukturierter Herbst-LookMit femininem Twist

Vor der Kulisse der klaren Linien und glänzenden Lichter von New York City spricht die Mode- und Lifestyle-Bloggerin Kristina Bazan über ihre Modeikonen, warum der Herbst ihre Lieblingsjahreszeit ist und warum der perfekte Hosenanzug so vielseitig ist.

Artikel lesen
DYNAMISCHE PERSPEKTIVEN AUS KÜNSTLERISCHEM BLICKWINKEL - eMAG HUGO BOSS

DYNAMISCHE PERSPEKTIVENAUS KÜNSTLERISCHEM BLICKWINKEL

Mit extremen Aufnahmewinkeln und ungewöhnlichen Perspektiven bricht der deutsche Fotograf Daniel Sannwald für die neue HUGO Herbst/Winter Kampagne 2015 mit den Konventionen.

Artikel lesen
LICHT AUS, SPOT AN MENSWEAR REDEFINED - eMAG HUGO BOSS

LICHT AUS, SPOT ANMENSWEAR REDEFINED

Die Star-Fotografen Inez van Lamsweerde und Vinoodh Matadin bannen die neue BOSS Menswear Herbst/Winter Kampagne 2015 in Zusammenarbeit mit dem französischen Model Clément Chabernaud in brillante Bilder.

Artikel lesen

STYLISHE STREETWEARROMEOS STYLE-TAGEBUCH

Romeo von Love Aesthetics zeigt uns eine Handvoll ausgewählter Stücke aus der HUGO Kollektion, die ganz zu seinem lässigen und zugleich klassichen Stil passen.

Artikel lesen

Zurück zum Anfang

SHARE THE eMAG: