HUGO TRACKS

Schwarz Dont Crack auf dem Dach des Berlin Hotel Zoo

Letzte Woche waren die HUGO Tracks in Berlin, um das R’n’B-Duo Schwarz Dont Crack zu treffen. Die Location: das legendäre Hotel Zoo, eine Perle Berlins und eines der angesehensten Hotels zwischen den 1920er und 1950er Jahren. Das Hotel wurde erst kürzlich neu eröffnet, nachdem Dayna Lee das Design des Hotels erneuert hat und somit eine Mischung aus New -York- Flair und der Eleganz der Londoner Stadthäuser schuf.

Genau dort trafen wir Ahmad Larnes, Sänger von Schwarz Dont Crack, und den Produzenten Sebastian Kreis - zwei Musiker aus New York, beziehungsweise einer kleinen Stadt in Deutschland, die sich in Berlin getroffen haben, um gemeinsam Musik zu machen. Mit ihrem einzigartigen Stil, bei dem sie tiefe und soulige Vocals mit elektronischen Beats mischen, haben sie den R’n’B auf eine neue Ebene gebracht. Damit haben sie nicht nur die Aufmerksamkeit der Berliner, sondern auch der internationalen Musikszene auf sich gerichtet.
Das Duo hat HUGO Tracks getroffen und sich ein paar Stunden Zeit genommen, um über ihr Leben in Berlin, ihre Musik und ihre Zusammenarbeit als Schwarz Dont Crack zu erzählen. Die exklusiven Einblicke gibt es gleich hier im Video.

Show Video

HUGO TRACKS MEETSSCHWARZ DONT CRACK

Artikel lesen

Zu Beginn des Jahres haben Schwarz Dont Crack ihre erste und gleichnamige EP bei Nettwerk veröffentlicht, auf welcher auch “Little Pieces” (hier bei HUGO Tracks als limitierter Gratis-Download erhältlich) zu hören ist.
Im Moment arbeiten die beiden Musiker an ihrem ersten Album, welches noch in diesem Jahr in die Plattenläden kommen soll. Wir freuen uns schon darauf, bald mehr vom großartigen Sound von Schwarz Dont Crack zu hören und werden Sie hier bei den HUGO Tracks auf dem Laufenden halten.

Discover the HUGO collection

Schwarz Dont Crack auf dem Dach des Berlin Hotel Zoo

Schwarz Dont Crack auf dem Dach des Berlin Hotel Zoo

Schwarz Dont Crack auf dem Dach des Berlin Hotel Zoo

Schwarz Dont Crack auf dem Dach des Berlin Hotel Zoo

Schwarz Dont Crack auf dem Dach des Berlin Hotel Zoo

Schwarz Dont Crack auf dem Dach des Berlin Hotel Zoo

Schwarz Dont Crack

Schwarz Dont Crack

Schwarz Dont Crack

Schwarz Dont Crack

Schwarz Dont Crack

Schwarz Dont Crack

HUGO TRACKS MEETSSCHWARZ DONT CRACK

Letzte Woche waren die HUGO Tracks in Berlin, um das R’n’B-Duo Schwarz Dont Crack zu treffen.

Artikel lesen

ACID VOCALSTHREE DARING HUGO TRACKS

Die heutige HUGO Tracks-Edition steht ganz im Zeichen des Acid-House.

Artikel lesen

BLANK SOUNDSCAPESTHREE DUBBED OUT HUGO TRACKS

Wir haben Shigeto, Helena Hauff und A Band Of Crickets versammelt, um einen Blick auf die Einflüsse von Dub zu werfen.

Artikel lesen

MINESTRONE WITH BASSHUGO TRACKS WITH ITALIAN FLAIR

Für diese Edition haben wir drei Tracks mit unterschiedlichen Einflüssen der mediterranen Musik herausgesucht - von klassischen Italo-Disco-Ausflügen bis hin zu staubigen Spaghetti-Western-Soundtracks.

Artikel lesen

HUGO TRACKS PODCAST #4024 HOURS WITH HUGO TRACKS

Fort Romeau, Nhar und Kiasmos sind nur drei Künstler unserer zwölf sorgfältig ausgewählten HUGO Tracks der letzten acht Wochen.

Artikel lesen

HAZY ILLUSIONSKURZTRIP MIT DEN HUGO TRACKS

Heute wollen wir drei eher verträumte, leicht diffuse, aber dennoch sehr energiegeladene Musiktitel vorstellen.

Artikel lesen

Zurück zum Anfang