Armie Hammer in BOSS MenswearArmie Hammer in BOSS Menswear
Interview mit Armie Hammer

Unser Fashion Show Host Jack Guinness hat Hollywood-Schauspieler Armie Hammer direkt nach der Runway Show in New York City getroffen. Armie verrät uns seine Lieblings-Styles, spricht über seinen gefeierten Film "Call Me By Your Name" und erzählt, wie wichtig der Modetrend "Athleisure" für seinen Lifestyle ist.

Armie Hammer in BOSS MenswearShauneen Lambe
  • Hey, Armie! Willkommen bei HUGO BOSS New York.
    Hey, Jack! Vielen Dank, dass ich hier sein darf.
  • Hat Ihnen die Fashion Show gefallen?
    Sie war einfach großartig. Toll! Besonders hat mir der Fokus auf Strick und Outerwear gefallen. Das waren alles Styles, die ich persönlich auch tragen würde.
  • Also würden Sie die Kollektion tragen?
    Ja, auf jeden Fall! Ich trage sogar jetzt im Moment einige Styles aus der Kollektion. Aber das haben Sie bestimmt schon gemerkt.
  • Wie fühlen Sie sich als Schauspieler in der Fashion-Welt? Gibt es einen Unterschied zum Filmbusiness?
    Die beiden Welten sind unterschiedlich, haben aber gleichzeitig viele Gemeinsamkeiten. Es geht darum, dass man sich wohl fühlt, dass man zu dem steht, was man trägt. Genau das gleiche gilt auch für einen Charakter in einem Film.
  • Glückwunsch zu "Call Me By Your Name".
    Vielen Dank.
  • Haben Sie während der Dreharbeiten schon geahnt, dass der Film so berühmt werden würde?
    Nein, darum ging es uns auch nicht. Nach dem letzten Drehtag sagte ich zu mir: „Weißt du was? Auch wenn niemand diesen Film je sieht, werde ich meine Meinung darüber nicht ändern.“
  • In dieser Kollektion ging es um Sports Tailoring. Auf Instagram habe ich gesehen, dass Sie auch ein Fan von diesem Look sind.
    Ein großer sogar. Ich liebe den Athleisure-Lifestyle.
  • Auf Ihrer Pressetour trugen Sie viele Athleisure-Looks.
    Ich möchte es einfach bequem haben. Da passt der Athleisure-Trend einfach perfekt.
  • Sie haben bewiesen, dass man gleichzeitig gut aussehen und sich wohl fühlen kann.
    Nun ja, wenn man Kleidung trägt, in der man sich wohl fühlt, sieht man automatisch besser aus. Der Mensch sollte nicht von der Kleidung getragen werden.
  • Das ist eine sehr gute Philosophie. Vielen Dank.
    Es war nett, mit Ihnen zu plaudern.

„Wenn man Kleidung trägt, in der man sich wohl fühlt, sieht man automatisch besser aus.“

Armie Hammer

Schauspieler

Armie Hammer in BOSS Menswear Armie Hammer in BOSS Menswear
Das Interview ansehen

Sie besuchen den HUGO BOSS Online Store Schweiz

Vous vous trouvez sur la boutique en ligne HUGO BOSS Suisse

Bitte wählen Sie Ihre bevorzugte Sprache
Veuillez sélectionner votre langue