In Kooperation mit HUGO BOSS

GQ Men of the Year Awards

Das stylishste Black-Tie-Event des Jahres

Im September werden die 22. jährlichen GQ Men of the Year Awards in London verliehen, wo die Männer gefeiert werden, die im Laufe des Jahres in Sachen Entertainment, Style und Sport den Ton angegeben haben. Das Event findet in Kooperation mit HUGO BOSS statt und ist dank der vielen makellos gekleideten Stars auf der Gästeliste immer wieder ein Highlight im Veranstaltungskalender. Ein solcher Abend ist die perfekte Gelegenheit für einen Smoking. Der klassische schwarze Smoking steht natürlich immer für Stilbewusstsein, aber bei den GQ Men of the Year Awards lässt sich auch beobachten, wie sich die Abendgarderobe für Herren weiterentwickelt. Ein Pullover anstelle eines Hemds, Sneakers anstelle von Schuhen aus Lackleder – der Wandel auf dem roten Teppich beweist, dass die konventionellen Regeln der Abendgarderobe nicht mehr gültig sind. Wir haben uns mit Teo van den Broeke unterhalten, dem Style and Grooming Director der British GQ. Er hat uns vor dem Event Stylinginspiration und Outfit-Ideen verraten.

Das richtige Outfit für die Awards
Mit Teo van den Broeke

Vor dem großen Event hat der Style and Grooming Director der British GQ, Teo van den Broeke, aus unserer Kollektion seine Lieblingsensembles für den Abend ausgewählt

Teos erster Look

Moderne Eleganz

Kleine Details machen bei einem Smoking den entscheidenden Unterschied. Dieser Style ist aus dunkelblauem Gewebe gefertigt und präsentiert sich mit einem Schalrevers. Diese zwei Unterschiede zu einem klassischen Smoking lassen den Zweiteiler frisch und zeitgemäß wirken. Dank der zeitgemäßen schmalen Passform der Hose passt der Anzug auch zu Sneakers, was den progressiven Flair noch verstärkt. Anstelle von Hemd und Fliege kommt ein Rollkragenpullover zum Einsatz. So wirkt der Look innovativ, ohne an Eleganz einzubüßen.

Teos zweiter Look

Statements setzen

Bei einem Black-Tie-Event müssen Herren einen umfangreichen Dresscode beachten. Wer die Regeln herausfordern, aber dabei nicht zu sehr auffallen möchte, kann sich an alle außer eine halten. Ein schwarzer Smoking ist bei formellen Anlässen Standard. Warum setzen Sie nicht in einem dunkelvioletten Ensemble ein Statement? Samt ist ein schmeichelhaftes Gewebe, da es Licht absorbiert und Knitterfalten perfekt kaschiert. Für einen kompletten Tuxedo aus Samt braucht man etwas Mut, aber dieses Sakko lässt sich auch perfekt mit einer normalen Smoking-Hose kombinieren. So entsteht ein zurückhaltenderer Look.

Teos dritter Look

Eine zeitlose Wahl

Nur weil es so viele innovative Smokings gibt, heißt das noch lange nicht, dass die klassische Version altmodisch geworden ist. Dank des tiefschwarzen Farbtons und des breiten steigenden Revers mit Ripsband-Besatz ist dieser Smoking die ideale Wahl für einen zeitlos eleganten Look. Bei einem Smoking wie diesem ist es besonders wichtig, dass Gewebe und Passform perfekt abgestimmt sind. Was das Styling angeht, sollten Sie einen klassischen Smoking wie eine leere Leinwand betrachten. Accessoires sorgen für das gewisse Etwas. Wählen Sie sie mit Bedacht.

BOSS SmokingsBOSS Smokings
Complete Your Look

Der Smoking selbst steht bei der Abendveranstaltung immer im Mittelpunkt des Outfits. Aber auch der Rest des Looks sollte sorgfältig zusammengestellt werden. Hemden mit Kläppchenkragen, seidene Fliegen und Schuhe aus Lackleder: Erst die richtigen Accessoires runden Ihr Outfit perfekt ab. Dabei sollten Sie wirklich jedes Detail beachten, von der Uhr bis hin zum Duft. Entdecken Sie die BOSS Accessoires für den Abend.

„BOSS ist eine der wichtigsten Marken für formelle Looks – die Kollektion bietet klassische und zeitgemäße Styles, es ist also für jeden Geschmack etwas dabei.“

Teo van den Broeke

Style und Grooming Director, British GQ

Teo van den BroekeTeo van den Broeke

Abendgarderobe von BOSS shoppen

Die richtige Pflege
für Ihren Smoking

So haben Sie lange Freude an Ihrer Abendgarderobe

Wer einmal in einen Smoking investiert hat, wird ihn noch viele Jahre bei formellen Anlässen tragen. Experten verraten uns, wie man die Abendgarderobe richtig pflegt, damit Ihr eleganter Look auch für das nächste Event erhalten bleibt.

Gäste beim Event

Prominente beim GQMOTY Event in LondonProminente beim GQMOTY Event in London

Der Mann der Stunde: Richard Madden trägt BOSS beim Event

Prominente beim GQMOTY Event in LondonProminente beim GQMOTY Event in London

Anna Lundberg und Michael Sheen bei den 22. jährlichen GQ Men of the Year Awards

Prominente beim GQMOTY Event in LondonProminente beim GQMOTY Event in London

Isaac Carew bei den GQ Men of the Year Awards 2019

Prominente beim GQMOTY Event in LondonProminente beim GQMOTY Event in London

Tess Ward beeindruckt am Abend in einem BOSS Look

Prominente beim GQMOTY Event in LondonProminente beim GQMOTY Event in London

Damson Idris besucht das Event in einem Outfit von BOSS

Prominente beim GQMOTY Event in LondonProminente beim GQMOTY Event in London

Nick Grimshaw und Meshach Henry bei den GQ Men of the Year Awards in London

Prominente beim GQMOTY Event in LondonProminente beim GQMOTY Event in London

Josephine De La Baume besucht das Event in einem Outfit von BOSS

Prominente beim GQMOTY Event in LondonProminente beim GQMOTY Event in London

Ali Gordon und Timothy James genießen den Abend in Looks von BOSS

Prominente beim GQMOTY Event in LondonProminente beim GQMOTY Event in London

Pure Eleganz: Andrew Scott trägt BOSS beim Event