What to wear:
Outfits für
Hochzeiten

Das Einmaleins der Hochzeits-Dresscodes

Als Hochzeitsgast das perfekte Outfit zusammenzustellen, ist eine Kunst für sich. So viele Dinge müssen dabei beachtet werden: die Location, die Jahreszeit, die Art der Feierlichkeiten … und da hört die Liste noch lange nicht auf. Immer bedenken sollte man dabei, dem Hochzeitspaar niemals die Schau zu stehlen. Im Idealfall wirkt ein Gästeoutfit unbeschwert und souverän, obwohl ein ganz bewusstes Styling dahintersteckt. Wie findet man also das Ensemble, das optimal zur Trauung passt? Drücken Sie Ihren ganz persönlichen Stil im Rahmen des Hochzeits-Dresscodes aus. Scrollen Sie herunter und lesen Sie unseren Guide „What to wear: Outfits für Hochzeiten“, in dem wir Hochzeits-Outfits für Herren und Damen vorstellen und nützliche Tipps für Hochzeitsgäste geben.

Frühlingshochzeiten

Hochzeiten im Frühjahr haben ihren ganz eigenen Charme, aber das richtige Outfit dafür zu finden, kann eine Herausforderung sein. Zu dieser Jahreszeit muss man einen Look zusammenstellen, der bei allen Wetterlagen mitspielt. Für Damen ist ein leichter Trenchcoat über einem Etuikleid mit langen Ärmeln eine fantastische Option. Für Herren bietet sich bei einer Frühlingshochzeit ein mittelschwerer Anzug in Marineblau, Blau oder Grau an. Das Frühjahr ist außerdem der perfekte Zeitpunkt, um mit Prints und Farben zu experimentieren – männliche Hochzeitsgäste können je nach Dresscode auf einen pastellfarbenen Anzug setzen. Für Damen hingegen eignen sich florale Muster, die sowohl auf Kleidern als auch auf Röcken besonders schmeichelhaft sind. 

Sommerhochzeiten

Wenn das Thermometer steigt, kommt es vor allem auf Atmungsaktivität an. Leichte Materialien wie Leinen oder Baumwolle eignen sich ideal für den Hochsommer, während Merinowolle oder ein Baumwoll-Mix die erste Wahl für kühlere Tage sind. In den Sommermonaten können Herren die Krawatte getrost weglassen und sich stattdessen für einen legeren Look mit einem Blazer und einem lockeren Button-Down-Hemd entscheiden. Damen strahlen souveräne Coolness in einem Maxi- oder Midikleid aus einem luftigen Gewebe wie Seide oder Chiffon aus. Bei Trauungen am Strand sind geeignete Schuhe wichtig – hier kann das formelle Paar gegen Sandalen oder Sneakers eingetauscht werden.

Ihr Hochzeitsgast-Outfit

Accessoires

Herren

Mit Accessoires können Sie Ihren ganz persönlichen Geschmack dezent in Szene setzen. Bei der Krawatte ist eine puristische Option oft die beste Wahl, aber ein passendes Einstecktuch kann dem Gesamt-Look den letzten Schliff verleihen. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihr Einstecktuch richtig falten. Außer, wenn der Anlass ein praktisches Paar erforderlich macht, sollten Sie bei den Schuhen auf elegante Modelle setzen. 

Damen

Bei Hochzeits-Accessoires für Damen ist weniger oft mehr. Taschen sollten klein und elegant sein, damit sie nicht den Rest des Looks in den Schatten stellen. Bei den Schuhen kommt es auf Stil und Komfort an, besonders, wenn die Hochzeit den ganzen Tag über dauert. High-Heels in Nude-Tönen oder Metallic-Farben sind vielseitig kombinierbar, aber wenn Sie lieber ein Statement in markanten Schuhen setzen, können Sie ein farbiges Paar passend zu Ihrem Outfit auswählen. 

 

Accessoires für Damen

Nützliche Tipps

  • Wenn Sie zu einer Hochzeit eingeladen werden, sollten Sie unbedingt die Jahreszeit bedenken. Zu einer Hochzeit im Sommer oder Frühjahr eignet sich ein Look aus leichten Geweben in dezenten Farben. Bei kälterem Wetter fällt die Entscheidung besser auf einen Anzug oder ein Kleid aus schwerem Gewebe in satten, kräftigen Farbtönen. 
  • Bei Hochzeiten gilt generell: lieber zu schick als zu leger. Wenn Ihnen der Tragekomfort wichtig ist, entscheiden Sie sich für einen Anzug oder ein Kleid aus einem soften, natürlichen Material wie Baumwolle. 
  • An die Damen – tragen Sie niemals Weiß, außer Sie gehören zur Braut und wurden darum gebeten. Um auf der sicheren Seite zu sein, sollten Sie auch Weißtöne, Cremefarben und Hellblau vermeiden.
  • An die Herren – wenn auf der Einladung „Black Tie“ steht, tragen Sie einen eleganten Smoking und polierte Anzugschuhe. Wenn die Einladung dazu anhält, kreativ zu werden, können Sie mit originellen Accessoires und markanten Schuhen für frischen Wind sorgen.